• Wahlwerbung in Israel
    "Herzog. Ein vernünftiger und verantwortlicher Ministerpräsident": Werbung der Partei "HaMachane HaZioni" ("Zionistisches Lager") an einem Bus der israelischen Gesellschaft Egged, aufgenommen nahe der Altstadt Jerusalems.
    150309-93-000003
  • Wahlwerbung in Israel
    "Ich bin nicht Lapid. Ich bin Eli Yishai": Werbung der Partei "Yachad" (Zusammen) an einem Bus der israelischen Gesellschaft Egged, nahe der Altstadt Jerusalems.
    150309-93-000006
  • Wahlplakat in Israel
    Die Kampagne einer Gruppe, die man nicht als Partei bezeichnen kann, die sich, in Bezug auf die kommenden Wahlen, gegen die aktuelle Regierung und vor allem gegen Benjamin Netanjahu und Naftali Bennett stellt. Die "Peace and Security-Association" ist eine Vereinigung von Sicherheitsexperten, IDF-Veteranen, ehemaligen Geheimdienstmitarbeitern und Polizisten, die sich für eine politische Lösung im isarelisch-palästinensischen Konflikt einsetzt. Auf dem Kampagnenplakat zu lesen: "Mit BibiBennett werden wir auf ewig mit den Palästinensern steckenbleiben" (gemeint ist: es wird nie eine Zweistaatenlösung geben mit Netanjahu und Bennett); im Hintergrund zu sehen ist die Altstadt Jerusalems mit der goldenen Kuppel des Felsendoms.
    150309-93-000008
  • Wahlwerbung in Israel
    Wahlwerbung der Partei "Yahadut HaTorah" (Torah-Judentum) an einem Bus der israelischen Gesellschaft Egged, aufgenommen in einem ultraorthodoxen Stadtviertel Jerusalems. Die Aufschrift besagt "Heilige Gottes Namen. Eine Wahl für das Leben. Die Mission für Israel schon seit 67 Jahren.»
    150309-93-000002
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...