Besuch in der ältesten Glockengießerei der Welt

Besuch in der ältesten Glockengießerei der Welt
Ein Besuch in der weltweit ältesten Glockengießerei: der "Glocken- und Kunstgießerei Rincker" im mittelhessischen Ort Sinn. Dort werden Kirchenglocken heute noch gegossen wie vor 1.000 Jahren.

  • Arbeiter bei der Glockenherstellung
    Arbeiter mit Helm und Gesichtsschutz arbeiten an einem glühenden Schmelzofen bei der Produktion einer Glocke am 22. April 2022 in der Werkstatt der Glocken- und Kunstgießerei Rincker in Sinn.
    220705-0916-000048
Ausgewählte Medien:
0
Bitte wählen Sie Medien mittels Checkboxen aus.
Es gibt viel mehr Medien. Anzeigen?
Lade...